Open navigation

Zugangsrechte hinzufügen

Dieser Abschnitt beschreibt, wie Zugangsrechte zur iLOQ S10 Schließanlage hinzugefügt werden.

Erstellen Sie die Zugangsrechte entsprechend dem Schließplan, der zusammen mit dem Endkunden ausgearbeitet wurde.

Anmerkung:

Erstellen Sie die Zugangsrechtegruppen nacheinander. Siehe Abschnitt Zugangsrechte.

Wenn Sie auch zylinderspezifische, individuelle Zugangsrechte erstellen möchten, erstellen Sie sie als Batch-Prozesse, nachdem Sie die Zylinder hinzugefügt, aber noch nicht programmiert haben. Siehe Abschnitt Individuelles Zugangsrecht zu Zylindern hinzufügen.

Anmerkung:

Pflichtfelder sind mit einem Sternchen markiert (*).

Vorgehensweise:

  1. Wählen Sie aus: Zusätzliche DatenZugangsrechte anzeigen.

  2. Wählen Sie aus: Zugangsrechte hinzufügen.
    Der Assistent Hinzufügen von Zugangsrechten wird geöffnet.
  3. Wählen Sie aus: Zugangsrechte hinzufügen.
  4. Benennen Sie die die Zugangsrechte.
    Tipp:

    Üblicherweise gilt das erste Zugangsrecht für das gesamte Gebäude und wird z.B. "General(schlüssel)" genannt.

  5. Geben Sie eine Beschreibung für das Zugangsrecht ein. Beispielsweise "Zugang zu allen Gebäuden".
  6. Wählen Sie aus, ob ein bedingter Zugang für das Zugangsrecht verwendet wird, indem Sie das Kontrollkästchen Bedingter Zugang aktiv aktivieren oder deaktivieren.

    Weitere Informationen zu bedingten Zugangsrechten erhalten Sie in Abschnitt Zugangsrechte.

  7. Geben Sie eine detailliertere Beschreibung für das bedingte Zugangsrecht ein.
  8. Wählen Sie aus, ob das Zugangsrecht standardmäßig zu neuen Zylindern hinzugefügt wird, indem Sie das Kontrollkästchen Standardmäßig zu neuen Zylindern hinzufügen aktivieren oder deaktivieren.
    Tipp:

    Wenn Sie ein Zugangsrecht für einen General-Schlüssel erstellen, wählen Sie Ja. Auf diese Weise vergessen Sie nie, das Zugangsrecht zu den neuen Zylindern hinzuzufügen. Andernfalls wählen Sie die Rechte gemäß dem Schließplan aus.

  9. Wählen Sie die Sichtbarkeit für das Zugangsrecht aus.

    Weitere Informationen zur Sichtbarkeit von Zugangsrechten erhalten Sie im Abschnitt Zugangsrechte.

  10. Wählen Sie Weiter.
  11. Wählen Sie aus, ob das Zugangsrecht versional ist.

    Weitere Informationen zu versionierten Zugangsrechten erhalten Sie in Abschnitt Zugangsrechte.

  12. Wählen Sie Weiter.
  13. Ein Fenster mit der Zusammenfassung wird angezeigt.
  14. Wählen Sie Bereit.
  15. Wählen Sie Schließen.
A
A-P ist der Autor dieses Lösungsartikels.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.