Open navigation

Systemereignisprotokoll von Offline-Zylindern abrufen

Dieser Abschnitt beschreibt, wie Systemereignisprotokolle im iLOQ S10 Manager abgerufen werden.

Auch wenn Sie dieses Verfahren nicht im iLOQ S10 Manager vorbereiten müssen, sollten Sie sich im iLOQ S10 Manager einloggen, um die Zeit im Programmiergerät mit der Schließanlage zu synchronisieren. Wenn die Zylinder Uhren haben, wird deren Zeit während des Abrufens der Systemereignisprotokolle aktualisiert.

Vorgehensweise:

  1. Bringen Sie das Programmiergerät mit dem Token zum Zylinder.
  2. Schalten Sie das Programmiergerät ein.
  3. Drücken und halten Sie die Systemereignisprotokolltaste am Programmiergerät gedrückt.
  4. Stecken Sie das Zylinderprogrammierkabel in den Zylinder ein.
  5. Die orange Batt LED leuchtet auf. Sie können die Systemereignisprotokolltaste loslassen.
  6. Warten Sie, bis die grüne Status-LED fünf Mal blinkt und so anzeigt, dass das Systemereignisprotokoll abgerufen wurde.
  7. Entfernen Sie das Zylinderprogrammierkabel vom Zylinder.
  8. Wiederholen Sie dieses Verfahren gegebenenfalls für den nächsten Zylinder.
  9. Loggen Sie sich ein im iLOQ S10 Manager.
    Die Systemereignisprotokolle werden automatisch an die Schließanlage übertragen.
A
A-P ist der Autor dieses Lösungsartikels.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.