Open navigation

Inhalt Programmiergerät verwalten

Dieser Abschnitt beschreibt, wie Inhalte des iLOQ-Programmiergerät im iLOQ S10 Manager verwaltet werden.

Sie können nur Programmieraufgaben von Änderungen für physische Schlüssel und Zylinder übertragen, die bereits zum System gehören. Sie können Programmieraufgaben zur Erstprogrammierung für Zylinder oder Schlüssel nicht übertragen.

Vorgehensweise:

  1. Wählen Sie aus: BasisdatenInhalt Programmiergerät verwalten.

  2. Der Assistent Inhalt Programmiergerät verwalten wird geöffnet.
  3. Wählen Sie aus: Inhalt Programmiergerät verwalten.
  4. Wählen Sie die hinzuzufügenden oder zu entfernenden Aufgabe im Programmiergerät.
    •  — Klicken Sie auf die Taste Pfeile rechts, um alle Elemente in die Auswahlliste zu verschieben.
    •  — Klicken Sie auf die Taste Pfeil rechts, um das ausgewählte Element in die Auswahlliste zu verschieben.
    •  — Klicken Sie auf die Taste Pfeil links, um das ausgewählte Element aus die Auswahlliste zu entfernen.
    •  — Klicken Sie auf die Taste Pfeile links, um alle Elemente aus der Auswahlliste zu entfernen.
  5. Wählen Sie Weiter.
  6. Ein Fenster mit der Zusammenfassung wird angezeigt.
  7. Wählen Sie Aufgabenliste ausdrucken, wenn Sie einen Ausdruck der Aufgabenliste haben möchten.
  8. Wählen Sie Bereit.
  9. Wählen Sie Schließen.
A
A-P ist der Autor dieses Lösungsartikels.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.