Open navigation

Token löschen

Dieser Abschnitt beschreibt, wie Token aus der iLOQ S10 Schließanlage gelöscht werden.

Mit dieser Funktion können Sie einen Token in den Werkszustand zurücksetzen.

Anmerkung:
Sie können einen verlorenen Token nicht zurücksetzen, da der Token selbst zu diesem Verfahren erforderlich ist. Wenn das der Fall ist,
  1. Bearbeitungsmodus aktivieren
  2. das Kontrollkästchen In Gebrauch deaktivieren
  3. Bearbeitungsmodus deaktivieren
Anmerkung:

Sie können ein Objekt nicht löschen, bis Sie zunächst alle Verbindungen des Objekts, entfernen. (Beispielsweise können Sie keine Person mit Schlüsseln löschen, bis Sie nicht die Schlüssel von der Person entfernt haben.)

Das Löschen eines Objekts löscht nicht die mit ihm verknüpften Ereignisse im Systemereignisprotokoll.

Vorgehensweise:

  1. Wählen Sie aus: VerwaltungToken anzeigen.

  2. Wählen Sie die Token aus, die gelöscht werden sollen.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die ausgewählten Token und wählen Sie Löschen.
    Der Assistent Token wird gelöscht wird geöffnet.
  4. Wählen Sie aus: Token löschen.
  5. Wählen Sie Weiter.
  6. Überprüfen Sie, ob die richtigen Token ausgewählt wurden.
  7. Wählen Sie Weiter.
  8. Ein Bestätigungsbildschirm wird angezeigt.
  9. Wählen Sie Bereit.
  10. Stecken Sie das zu löschende Token in das iLOQ-Programmiergerät ein.
    Stellen Sie sicher, dass der Token an seinem Platz einrastet.
  11. Stecken Sie den Original-Login-Token in das iLOQ-Programmiergerät ein.
    Stellen Sie sicher, dass der Token an seinem Platz einrastet.
A
A-P ist der Autor dieses Lösungsartikels.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.