Open navigation

Login mit einem Token erzwingen

Dieser Abschnitt beschreibt, wie der Login mit einem Token erzwungen wird.

Wenn ein neues iLOQ-Schließsystem geliefert wird, kann sich der Administrator ohne Token in das System einloggen. Dies ist erforderlich, da in einer neuen Anlage keine Token vorhanden sind.

Bei der Installation und dem Hinzufügen von Token können Sie jedoch die Anmeldung eines Benutzers ohne Token verhindern. So wird die Systemsicherheit verbessert.

Wie folgt verfahren.

  1. Wählen Sie: Verwaltung > Benutzer anzeigen.
  2. Wählen Sie den Benutzer Admin aus.
  3. Klicken Sie den Benutzer Admin mit der rechten Maustaste an.
  4. Wählen Sie aus: Nutzungsrechte bearbeiten.
    Der Assistent Benutzerrechte werden bearbeitet wird geöffnet.
  5. Wählen Sie aus: Nutzungsrechte bearbeiten.
  6. Stellen Sie sicher, dass das Token Feld den Wert <leer> hat.
  7. Wählen Sie Weiter.
  8. Entfernen Sie alle Nutzungsrechte vom Benutzer Admin.
  9. Wählen Sie Weiter.
  10. Wählen Sie Bereit.
  11. Wählen Sie Schließen.
    Jetzt kann sich niemand ohne Token in das System einloggen.
A
A-P ist der Autor dieses Lösungsartikels.

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.