Select your region or visit global site

Unterstützung
Open navigation

Zylinder eines Zugangsrechts bearbeiten

Dieser Abschnitt beschreibt, wie die Zylinder eines Zugangsrechts im iLOQ Manager bearbeitet werden.

Wie folgt verfahren.

  1. Wählen Sie: Zusätzliche Daten > Zugangsrechte anzeigen.

  2. Klicken Sie das Zugangsrecht, das Sie bearbeiten möchten, mit der rechten Maustaste an und wählen Sie Zylinder hinzufügen / entfernen.
    Der Assistent Zugangsrecht bearbeiten wird geöffnet.
  3. Wählen Sie aus: Zugangsrechtauswahl bearbeiten.
  4. Bearbeiten Sie den Zylinder eines Zugangsrechts.
    • — Klicken Sie auf die Taste Pfeile rechts, um alle Elemente in die Auswahlliste zu verschieben.
    • — Klicken Sie auf die Taste Pfeil rechts, um das ausgewählte Element in die Auswahlliste zu verschieben.
    • — Klicken Sie auf die Taste Pfeil links, um das ausgewählte Element aus die Auswahlliste zu entfernen.
    • — Klicken Sie auf die Taste Pfeile links, um alle Elemente aus der Auswahlliste zu entfernen.
  5. Wählen Sie Weiter.
  6. Wenn Sie:
    • Neue Zylinder in Betrieb nehmen, gibt es folgende Optionen:

      • Zylinder im Planungszustand lassen — Wählen Sie Zylinder im Planungszustand lassen aus, wenn Sie den Zylinder im Planungszustand belassen und die Planung der Schließanlage ohne zum Beispiel Programmierung von physischen Zylindern fortführen möchten.

      • Programmierung in Auftrag geben — Wählen Sie Programmierung in Auftrag geben aus, wenn Sie wissen, dass die Zylinderdefinitionen endgültig sind, Sie aber den Zylinder später programmieren möchten.

        Weitere Informationen erhalten Sie im Abschnitt Zylinder in Auftrag geben.

      • Zylinder in Auftrag gegeben und programmieren — Wählen Sie Zylinder in Auftrag gegeben und programmieren:
        • Wenn Sie wissen, dass die Zylinderdefinitionen endgültig sind und Sie den Zylinder sofort programmieren möchten.
        • Für Zylinder, die bisher noch nicht in Ladengeschäften eingebaut wurden.
    • Für die Neuprogrammierung eingesetzter Zylinder gibt es folgende Optionen:

      • Zylinder in Planungszustand lassen — Wählen Sie Zylinder in Planungszustand lassen aus, wenn Sie die Zylinder im Planungszustand belassen und die Zylinder später programmieren möchten.

      • In Auftrag geben und senden — Wählen Sie In Auftrag geben und senden, wenn Sie Programmieraufgaben einrichten und sie an Schlüssel übertragen möchten, und lassen Sie die Schlüssel die Programmierung ausführen, wenn der Schlüssel für den Zylinder verwendet wird.

      • Zylinder in Auftrag geben und programmieren — Wählen Sie Zylinder in Auftrag geben und programmieren für S5-Zylinder aus, wenn Sie die Programmieraufgabe erstellen und sofort für einen vorhandenen Einzelzylinder ausführen möchten.

  7. Wählen Sie Weiter.
  8. Optional: Wenn Sie In Auftrag geben und senden ausgewählt haben, wählen Sie, ob die Aufgaben an alle Schlüssel oder nur an ausgewählte gesendet werden.
  9. Optional: Wählen Sie Weiter.
  10. Ein Zusammenfassungsbildschirm wird angezeigt.
  11. Folgen Sie dem Assistenten, um das Verfahren zu beenden.

War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für das Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für das Feedback

Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren

Didn't find what you were looking for?

Submit a ticket